< Milde Temperaturen und viel Neuschnee in Jubi-Woche 1
20.02.2013 15:47

Hochsaison... sie rennen und rennen und rennen...

Seit 3 Wochen haben wir Hochsaison und sind voll gebucht mit Tourengästen auf Bärenpfad und Grenztrail. Hochbetrieb fordert von allen Mitarbeitern vollsten Einsatz und deshalb gleich am Anfang hier ein herzliches Dankeschön allen hier, die diesen Betrieb ermöglichen! Und natürlich auch allen Hunden, die im Februar bereits ein Laufleistung von total knapp 30´000 km vollbrachten.

Seit den letzten News haben wir eine fast sonnenlose Zeit erlebt. Trotzdem ist das Fahren auf den perfekt verschneiten, weichen Trails Vergnügen hoch Drei. Heute nun liess sich die gute Sonne endlich wieder fast den ganzen Tag blicken und sicherlich konnten die bereits auf Tour gestarteten Gäste mit Kati und Alex als Guides schönste Erinnerungsfotos machen. Morgen startet auch Nadia noch auf Tour, am Freitag Tanja. Dann sind unsere Zwinger fast nur noch mit Veteranen, Yearlings und Welpen belegt. Als Trost bekommt dann jeder Zurückgebliebene einen grossen Pferdeknochen.

Ralph ist seit Sonntag wieder Teil unseres Teams und wir heissen ihn hier erneut herzlich willkommen! Für die nächsten mind. 12 Monate wird er uns mit seiner bereits im letzten Herbst gesammelten Erfahrung kräftig unterstützen und wir "alten Mitarbeiter" sind natürlich mehr als froh, konnte er so kurzfristig wieder antreten, um uns in den kommenden Wochen der Hochsaison schon zu helfen. Die Vorstellung von Ralph auf der Team-Seite folgt nächstens.