< Herbst-Vorbereitungen
01.10.2013 01:38

Team Winter 2013/2014

Seit ein paar Tagen ist das Team Winter 13/14 (fast) komplett:

Konstantin (zusammen mit seinem Hund Duke) reiste als erster an: Als gelehrter Koch mit Jobs in vielen Restaurants und Hotels Deutschlands, kam bei ihm Abenteuer und Natur in den letzten Jahren etwas zu kurz. Deshalb ist er nun hier. Konstantin wählte den abenteuerllichen Weg der Anreise: Mit Rucksack und Zelt von Deutschland via die Baltischen Staaten bis hierher, unterwegs zu Fuss, per Autostop und mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Sanne & Erik: Unsere "Holländer" sind nach über eineinhalb Jahren Arbeiten in Australien, auf diversen Farms meist  im Outback, wieder zurück. Winter, Schlitten und Hunde haben ihnen zu stark gefehlt. Nach dem vielen Monaten des Reisens in Downunder, wählten sie diesmal den klassischen Weg der Anreise hierher: mit Finnair von Holland via Helsinki nach Joensuu.

Sylvia: Sie wurde im letzten Winter vom Schlittenhunde-Virus befallen, als sie als Gast in Lappland eine Tour machten. Und da sie diesen Sommer das Abitur erhalten hat, gönnt sie sich nun eine halbjährige Auszeit bei uns, um Winter, Natur und Hunde geniessen zu können. Danach geht es dann weiter mit der Schule/Studium. Sie wählte die kombinierte Anreise per Auto, Fähre und Zug bis zu uns.

Weiteres über die neuen Team-Mitglieder sind auf der Team-Seite zu finden. 

Alex hat uns per Ende September erneut verlassen. Nach einem Jahr des Zurück-Seins hat ihn die Liebe wieder nach Deutschland gerufen. Wir wünschen den beiden alles Gute und ihm einen erfolgreichen Start in der Alten Heimat. Herzlichen Dank fuer die letzten 12 Monate der Zusammenarbeit, und... einfach melden, wenn das Fernweh wieder ruft...  :-)

Somit ist das Team für den Winter 13/14 fast komplett. "Fast", weil von November bis Januar noch eine weitere Unterstützung anreisen wird.
Allen Neuen ein herzliches Willkommen in Eräkeskus! Die "Alten" freuen sich auf eine gute Saison mit Euch!


Das Team Eräkeskus Winter freut sich auf Euch!