Tageswanderung mit Flussüberquerung

Nach dem Frühstück in der Lodge verladen wir unser Gepäck und fahren zirka 30 Autominuten nach Ruunaa. Über den Karhunpolku gelangen wir in den Koskikierros (Stromschnellen)-Rundwanderweg und machen unsere erste Trink- und Photopause auf der kleinen Halbinsel bei der Niskalahti-Laavu.
An der Siikakoski-Stromschnelle bereiten wir unseren Lunch am offenen Feuer zu, wobei die Grillwürste übrigens am besten mit dem typischen finnischen Senf schmecken. Unsere vierbeinige Begleitung geht natürlich auch nicht leer aus. Nach der Stärkung wandern wir weiter über die Hängebrücke in Richtung Murroojärvi, welchen wir im Ruderboot überqueren. Der letzte Abschnitt zurück zum Auto führt uns über diverse Planken-Wege, durch kleine Sumpfgebiete und natürlich den wunderbaren Wald mit Rentierflechten wohin man schaut.

Dauer: 5 - 6 Stunden inkl. Transfer
Leistungen: Transfers, deutschsprachiger Guide, Lunch unterwegs
Distanz: ca. 16 km, meist eben; gute Wanderschuhe sind empfohlen