Für jeden etwas dabei...

Die nordkarelische Natur bietet einen kurzen Sommer, aber auch einen tollen, späten Frühling und ab Ende August einen farbenfrohen Herbst - dazu wunderschönes Licht und über 22 h Sonnenlicht in den Sommermonaten. Nordkarelien besitzt weite, leicht hügelige Landschaften mit Wander- und Radwegen, kleinen Laavus/Windschutzhütten und Feuerstellen zum Übernachten, tausenden Seen - und Eräkeskus liegt direkt an einem davon, 30km entfernt von der nächsten Stadt Lieksa, umgeben von Wäldern und Ruhe. Mit anderen Worten: hier finden Gäste genau das, was im hektischen Mitteleuropa oft fehlt und was nach Bewältigung der Corona-Pandemie wieder vermehrt gesucht werden wird. Hier müssen keine Naherholungsgebiete gebaut werden, denn wir haben sie direkt vor der Haustür: naturbelassene Flüsse zum Paddeln, Seen mit unverbauten Ufern zum Schwimmen und Rudern, den “Karhunpolku” (übersetzt: Bärenpfad) als Fernwanderweg, Strecken zum Biken und im 100km-Radius Nationalparks, wie den Koli, Tiilikkajärvi oder den Hiidenportti; Naturschutzgebiete, wie Mujejärvi und Ruunaa. Wer schlicht und einfach Natur und Erholung sucht, entschleunigen möchte und auf TV, Bars, gängiges Nachtleben und Animation verzichten kann, ist bei uns genau richtig.  Ob das nun im Kreis der Familie, mit dem Sport-Club, Fotofreunden oder einfach mit Kollegen zusammen: wir schustern gerne passende Programme für Euch zusammen!