Ablauf der Winterwoche "Plus"

Samstag

Abends Anreise nach Kuopio, anschließender Transfer nach Eräkeskus, Zimmerbezug, Abendessen und Kennenlernen von Eurem Guide.

Sonntag - Freitag

Am Sonntag lernt Ihr nach dem Frühstück den Umgang mit dem Schlitten. Eine ausführliche Theorie bereitet Euch auf die erste Fahrt vor, welche 10 - 15 km auf einfacherem Gelände als Einstieg dient. Nach Rückkehr gibt es Lunch für uns in der Lodge, der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Montags verfeinert Ihr Euer Können. Wir fahren 18 - 20 km auf anspruchsvolleren Trails. Ihr lernt den Umgang mit den Hunden bei Pausen, löst kleinere Probleme unterwegs bereits alleine und versorgt nach Rückkehr Euer Team auch mit der Belohnungssuppe, bevor es unseren Lunch im Restaurant gibt. Danach Besprechung der Übernachtungstour und Freizeit für Euch. 

Dienstag - Mittwoch: Wir fahren mit unseren Hundeteams 30 km nordwärts in die Aittokoski-Hütte. Hier ist Team-Arbeit angesagt: wir versorgen die Hunde mit Snacks, Knochen, Suppe, bereiten ihr Strohbett, heizen die Hütte und die Sauna ein, kochen gemeinsam unseren Lunch und das Abendessen. Der Hütten-Abend wird bestimmt kurzweilig. Am nächsten Tag gibt es ein herzhaftes Frühstück für uns und die Hunde, bevor wir die Hütte wieder reinigen, Holz auffüllen, unsere Schlitten beladen und heimwärts nach Eräkeskus fahren. Rest des Nachmittags hier zur freien Verfügung. Abendessen in der Lodge.

Donnerstag - Freitag: der eine Tag ist zu Eurer freien Verfügung, am Anderen unternehmen wir eine Schneeschuhwanderung ins Naturschutzgebiet der Änäkäinen Seen. Hier lernt Ihr eine weitere, typisch nordische Art der Fortbewegung kennen. Wir wandern um oder über die Seen, bereiten unseren Lunch am offenen Feuer zu und geniessen den Tag in der Ruhe der nordischen Landschaft. Rückkehr Mitte Nachmittag und dann Zeit für Sauna und Entspannung.

Samstag

Frühstück und anschließender Transfer zum Flughafen Kuopio

 

Bis gestern hatten wir schönes Herbst-Wetter und konnten nochmals so richtig Sonne und schöne Stimmungen geniessen. Nun steht leider eine Regenphase…

Weiterlesen